Himbeer-Erfrischung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Lime; (1)
  • 0.5 Lime; (2)
  • 0.5 Zitrone ((1))
  • 1.5 Zitronen (2)
  • Zucker noch Belieben

Himbeerpüree:

  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 400 g Himbeeren
  • 80 g Staubzucker
  • 50 ml Wasser

Lime (1) und Zitrone (1) in Frischhaltefolie verpacken und in den Kühlschrank legen. Jetzt Lime (2) und Zitronen (2) zu Saft pressen.

Für das Himbeerpüree Saft einer Zitrone, Beeren und Staubzucker in einen hohen Massbecher Form. Mit dem Pürierstab zermusen und durch ein Sieb aufstreichen.

Restlichen Saft und Wasser unter das Püree vermengen und nach Geschmack noch ein kleines bisschen nachsüssen. Ein Backblech von ungefähr 25 cm ø mit Pergamtenpapier belegen. Das Püree hineingiessen und im Tiefkühler gut durchfrieren (dauert 2-3 Stunden).

Vor dem Servieren die zur Seite gestellte Lime- und Zitronenhälfte in Scheibchen schneiden. Je zwei auf einen Strohhalm stecken.

Das gefrorene Himbeerpüree im Backblech mit einem Teighorn kreuz und diagonal in kleine Stückchen teilen. In hohe Gläser befüllen. Mit wenig Limonade o. Ae. Übergiessen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Himbeer-Erfrischung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche