Himbeer-Buttermilchkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für den Teig:

  • 80 ml Buttermilch
  • 3 Stk Eier (kleine)
  • 40 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 65 g Mandeln (geriebene)
  • 100 g Dinkelmehl
  • 1 TL Backpulver (gehäuft)
  • 1 Tasse Rapsöl
  • 150 g Himbeeren

Für die Glasur:

  • 150 g Himbeeren
  • 60 g Staubzucker
  • 30 ml Buttermilch

Für den Himbeer-Buttermilchkuchen die Eier mit dem Staub- und Vanillezucker schaumig rühren, die Buttermilch und das Öl einrühren.

Mehl, Backpulver und die Mandeln vermischen und langsam unter die Zuckermischung heben. Die Himbeeren unterheben und in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform streichen.

Bei 160 °C ca. 30-40 Minuten backen, auskühlen lassen und nach ca. 10 Minuten aus der Form stürzen.

Für die Glasur die Buttermilch mit dem Staubzucker gut verrühren und über den Kuchen gießen, mit den Himbeeren garnieren.

Tipp

Den Himbeer-Buttermilchkuchen kann man auch mit normalem Mehl, statt dem Dinkelmehl, zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare10

Himbeer-Buttermilchkuchen

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 12.02.2016 um 08:17 Uhr

    die himbeeren direkt in die Buttermilchcreme einrühren und nur mit einigen verzieren, schmeckt mir besser

    Antworten
  2. mona0649
    mona0649 kommentierte am 31.12.2015 um 16:07 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Maki007
    Maki007 kommentierte am 15.03.2015 um 22:25 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 05.02.2015 um 13:52 Uhr

    fruchtig lecker!

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 05.02.2015 um 09:26 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche