Himbeer-Biskuit-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • Himbeermarmelade

Für den Biskuitteig:

  • 6 Stk Eier
  • 100 g Mehl
  • 80 g Speisestärke
  • 1 Packerl Vanillepuddingpulver (oder Schokopuddingpulver)
  • 180 g Zucker
  • 1 TL Backpulver (gestrichen)

Für die Himbeer-Creme:

  • 150 g Himbeeren (am liebsten frisch, TK geht auch)
  • 75 ml Buttermilch
  • 75 ml Schlagobers
  • 30 g Zucker
  • 4 Blatt Gelatine

Für die Himbeer-Biskuit-Torte erst den Biskuitteig zubereiten. Dafür die Eier trennen und in einer Teigschüssel die Eiweiß aufschlagen.

Zucker unterrühren und immer einen Teil Eigelb - einen Teil restliche Zutaten unterheben.

Sprich: 2 Eigelb unterheben, dann die Stärke (gesiebt) unterheben, 2 Eigelb, dann Mehl und Backpulver (gesiebt), zum Schluß die restlichen 2 Eigelb und das Puddingpulver unterheben und zu einer glatten Masse vorsichtig rühren.

Bei 170 Grad ca. 50 Minuten in einer befetteten und bemehlten Springform backen. In der Zwischenzeit für die Himbeercreme die Hälfte der Himbeeren waschen und pürieren.

Buttermilch und Zucker dazumengen und mit der eingeweichten und kurz (in der Mikro) erwärmten Gelatine zu einer Masse verrühren.

In einer extra Schüssel das Schlagobers schlagen und die Himbeercreme untermischen. Der fertige gebackene Biskuitteig muss noch warm gestürzt und einmal in der Mitte durchgeschnitten werden.

Auf den unteren Teil wird warme Marmelade gestrichen. Beim oberen Teil mit einer Keksform Muster ausstechen und danach auf den anderen Teil drauf setzen.

In die Löcher nun die Himbeercreme füllen und nach belieben mit den restlichen Himbeeren verzieren. Vor dem Verzehr kurz kühl stellen, damit die Creme fest werden kann.

Tipp

Auf die ausgestanzten Teile, kann die restliche Himbeercreme gestrichen werden! Wer kein Muster in seiner Himbeer-Biskuit-Torte haben möchte, kann die Creme auf die Marmelade direkt oder auf den oberen Teil der Torte streichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 2 2

Kommentare11

Himbeer-Biskuit-Torte

  1. evagall
    evagall kommentierte am 02.07.2016 um 19:01 Uhr

    wie ist die Wölbung entstanden? Laut Rezept ist die Torte ja nur mit Marmelade gefüllt

    Antworten
  2. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 27.11.2015 um 12:05 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  3. thereslok
    thereslok kommentierte am 27.02.2015 um 21:45 Uhr

    ein Hingucker!!

    Antworten
  4. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 05.02.2015 um 21:09 Uhr

    Klingt sehr lecker!

    Antworten
  5. mai83
    mai83 kommentierte am 10.08.2014 um 15:39 Uhr

    sehr originell

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche