Himbärli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

Für die Füllung:

  • 50 g Himbeermarmelade (kochend heiß)

Zum Verzieren:

  • 50 g Vollmilchschokolade

Eier, Zucker, Salz und Vanillezucker cremig aufschlagen. Kardamom mit Mehl und Stärke vermischen, auf die Eimasse sieben und rasch unterrühren. Den Teig in einen Dressiersack mit Lochtülle füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Tupfen für Körper (Durchmesser 1,5 cm), Kopf, Ohren, Hände und Füße spritzen. Im vorgeheizten Backrohr bei 190 °C ca. 10 Minuten hell backen. Auskühlen lassen. Auf die Hälfte der Gebäckstücke mit einem Dressiersack mit Lochtülle einen Tupfen Himbeermarmelade geben und mit den übrigen Bären zusammensetzen. Die Vollmilchschokolade im Wasserbad erwärmen. Aus Backpapier ein Stanitzel formen, die flüssige Schokolade einfüllen und eine kleine Spitze abschneiden. Augen, Nase und Mund spritzen.

Tipp

Statt Bären kann man auch Busserln aufspritzen, füllen und mit einem Schokoladegitter verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare4

Himbärli

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 31.05.2015 um 18:18 Uhr

    sicher sehr lecker

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 27.05.2015 um 07:51 Uhr

    schade, daß es noch kein Foto von den Bären gibt

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 26.05.2014 um 00:08 Uhr

    Nett!

    Antworten
  4. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 17.04.2014 um 07:04 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche