Hilbeh

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Teelöffel Bockshornkleesamen
  • 0.5 Tasse Wasser
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0.25 Tasse Koriandergrün
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 sm Pfefferschote; ohne Samen

Bockshornkleesamen im kalten Wasser derweil 12 bis 18 Stunden einweichen, bis die Samen mit einer gelatinösen Schicht bedeckt sind. Wasser dann abfliessen.

Samen mit Koriandergrün und Knoblauch zermusen, wobei die Konsistenz recht grob bleiben soll. Dabei Salz, Saft einer Zitrone und Pfefferschote (und vielleicht ein kleines bisschen Wasser) dazugeben.

Im Kühlschrank behalten.

Wird als Dip, auf Brot (z.B. Saluf bi hilbeh, eine Art Pizza aus dem Yemen) beziehungsweise zum Würzen von Gerichten verwendet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hilbeh

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte