Hetscherlbusserl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Eiweiss
  • 25 dag Zucker
  • 3 Esslöffel Hetscherlmarmelade
  • 25 dag Mandelkerne (geschält, gerieben)
  • 2 EL Zitronensaft

Für die Hetscherlbusserl die Eiklar zu steifem Schnee schlagen. Den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen.

Den Backofen auf 170 °C vorheizen.

Die Mandeln und den Zitronensaft unterrühren und die Masse in einen Spritzsack füllen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Busserln spritzen.

Mit einem nassen Kochlöffelstiel in die Mitte eines jeden Busserls eine Vertiefung drücken und Hetscherlmarmelade einfüllen.

Die Hetscherlbusserl ca. 20 Minuten backen.

 

 

 

 

 

 

Tipp

Hetscherl sind Hagebutten, also die Früchte der Hundsrose.

Die verarbeiteten Früchte sind sehr wohltuend für Ihre Gesundheit aber auch z.B.in den Hetscherlbusserl sehr wohlschmeckend!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hetscherlbusserl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche