Hessisches Baürnfrühstück

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln; in der Schale gekocht, gepellt und in Scheibchen geschnitten
  • 60 g Butter
  • 3 EL Zwiebel (gewürfelt)
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Kerbel; gehackt oder evtl. Petersilie
  • 200 g Schinkenscheiben, roh als Röllchen

Butter in der Bratpfanne schmelzen und darin Zwiebeln glasig werden. Erdäpfeln hinzufügen und goldbraun rösten.

Schlagobers über die Erdäpfeln gießen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, Kerbel unterziehen.

Schinkenrollen darauflegen und in der Bratpfanne zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Hessisches Baürnfrühstück

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 02.02.2015 um 09:08 Uhr

    Könnt ihr bitte die Überschrift richtig schreiben? Dankeschön

    Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 02.02.2015 um 13:43 Uhr

      Wir werden dieses Rezept nochmals überarbeiten, beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte