Herzogin-Erdäpfeln - Duchesse-Menge

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1600 g Erdäpfeln
  • 200 g Butter
  • 125 ml Milch
  • 6 Eidotter; (I)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Eidotter; (Ii)
  • Parmesan (gerieben)

Erdäpfeln von der Schale befreien, in leicht gesalzenem Wasser weich machen, das Wasser abgießen und die Erdäpfeln am besten im Herd oder auf der Herdplatte kurz abtrocknen.

Backrohr auf 200 Grad vorwärmen.

Danach passieren und noch heiß mit ein wenig Butter, Eidotter, Milch (I), Salz, Pfeffer, Parmesan und Muskatnuss schnell und ohne zu viel zu rühren durch vermengen.

In heissem Zustand die Menge in eine Spritztüte befüllen und auf ein mit Pergamtenpapier belgtes Backblech beliebige Formen (Torteletten, Küchlein, Brioches etc.) dressieren.

Mit Butter oder evtl. genauso mit Eidotter (Ii) leicht bestreichen (vielleicht mit Parmesan überstreuen) und bei 200 °C in Herd 15 min backen.

Diese Erdäpfeln werden zu gratinierten Speisen gereicht.

Stichwort: Grundrezept

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Herzogin-Erdäpfeln - Duchesse-Menge

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche