Herzhafter Nudelauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Eiernudeln (Kipferl)
  • 150 g Rindfleisch; durch die große Scheibe des Wolfes gedreht
  • 1 EL Butterschmalz
  • 0.5 Zwiebel
  • 80 g Sellerie
  • 80 g Karotten
  • 80 g Zucchini
  • 80 g Karfiol
  • 80 g Brokkoli
  • 2 EL Küchenkräuter
  • 1 Teelöffel Leinsamen
  • 1 Teelöffel Sesamsaat
  • 3 Eier
  • 0.5 Tasse Milch
  • 0.5 Tasse Schlagobers
  • Salz (iodiert)
  • Muskat
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Nudeln in Salzwasser al dente machen, abschütten, abschrecken und gut abkühlen. Zwiebel klein schneiden und in Butterschmalz glasig weichdünsten. Rindfleisch - durch die Fettscheibe von dem Wolf gedreht - hinzfügen und anbraten. Das geputzte und gewaschene Gemüse mit den gekochten Nudeln mischen, angebratenes Fleisch hinzfügen, ebenso Leinsamen, Sesamsaat und die gehackten Küchenkräuter. Alles gut mischen, mit Jodsalz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und in eine ausgebutterte Gratinform befüllen. Eier mit Milch und Schlagobers herzhaft verquirlen, mit Muskatnuss, Jodsalz und Pfeffer würzen und diese Menge über die Nudeln Form. Den Auflauf bei 180 °C in etwa 50 min im Rohr backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Herzhafter Nudelauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche