Herzhafter Gugelhupf mit Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Mehl
  • 20 g Salz
  • 50 g Germ
  • 80 g Zucker
  • 300 g Milch
  • 4 Eier
  • 200 g Butter
  • 400 g Speck
  • 80 g Walnüsse (gehackt)
  • 45 g Zwiebeln (gehackt)

* Germ, Mehl, Salz, Zucker, Milch und Eier 20 min lang zu einem Teig zusammenkneten.

* Zum Schluss die Butter, den Speck, die Walnüsse und die Zwiebeln dazugeben. Den Teig anderthalb Stunden gehen.

* geben mit Butter auspinseln, den Teig einfüllen und noch mal anderthalb Stunden gehen.

* Backrohr auf 190 °C vorwärmen.

* Den Kuchen eine Stunde backen.

Tipp: Für einen 750-Gramm-Gugelhupf braucht man 850-Gramm-Teig, für einen 500-Gramm-Gugelhupf 600 Gramm Teig und für einen kleinen Gugelhupf von 300 Gramm 370 Gramm Teig. Kleine Kuchen benötigen nur eine Backzeit von circa 45 min.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Herzhafter Gugelhupf mit Speck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche