Herzhafter Grümkernaufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 127

  • 120 g Zwiebeln (fein gehackt)
  • 20 g Butter ((1))
  • 50 g Butter ((2))
  • 50 g Grünkern
  • 0.25 Lorbeergewürz
  • 3 Pimentkörner
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühe (gekörnt)
  • 150 ml Wasser
  • 50 g Haselnüsse (fein gerieben)
  • 3 Teelöffel Majoran (getrocknet)
  • 1 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • 0.25 Teelöffel Muskat (frisch gerieben)
  • 0.25 Teelöffel Kardamom
  • Salz

Die Zwiebeln in der Butter (1) bei mässiger Wärme weichdünsten. Den Grümkern mit dem zerbröckelten Lorbeergewürz und den Pimentkörnern in der Getreidemühle mittelfein mahlen. Zu den Zwiebeln Form und die klare Suppe mit dem Wasser hinzufügen. Bei mässiger Wärme zu einem dicken Brei machen. Die Nüsse, die übrige Butter (2) und die Gewürze unterziehen. Die Grümkernpaste in ein Steinguttöpfchen befüllen und wenigstens 3 Stunden (besser eine Nacht lang) durchziehen. Der Aufstrich hält sich im Kühlschrank ca. 8 Tage.

25 min

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Herzhafter Grümkernaufstrich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche