Herzhafter Auflauf mit Faschiertem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Herzhaften Auflauf mit Faschiertem zunächst die Karotten und Erdäpfeln von der Schale befreien, grob zerkleinern und in wenig klare Suppe bei geschlossenem Deckel gardünsten.

Zwiebeln in Spalten schneiden, Öl in Bratpfanne erhitzen, Mett darin kurz anbraten, Zwiebeln dazugeben, ca. 15 Minuten dünsten.

Gemüse abschütten und zerstampfen. Crème fraîche, Muskatnuss, Pfeffer, Salz und Majoran dazugeben, gut nachwürzen.

Das Faschierte in eine Auflaufform geben, Karotten-Kartoffelpüree darauf und mit dem Käse überstreuen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad den   ca. 15 Minuten überbacken.

Tipp

Zum Herzhaften Auflauf mit Faschiertem Blattsalat mit fein geschnittenen Schnittlauchröllchen servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Herzhafter Auflauf mit Faschiertem

  1. Bermuda1988
    Bermuda1988 kommentierte am 22.03.2016 um 10:44 Uhr

    Nehme lieber Rinderfaschiertes, schmeckt immer und man kann es schon einen Tag vorher zubereiten!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche