Herzhafte Ricottaknoedel mit Pfeffer-Zwetschken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Pfeffer-Zwetschgen::

  • 5 Zwetschken
  • 1 Zimt (Stange)
  • 0.5 Teelöffel Pfefferkörner
  • Meersalz
  • 1 Prise Rotwein

Ricottaknoedel::

  • 220 g Ricotta
  • 1 Ei
  • 2 Salami
  • 2 Basilikum (Zweige)
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 EL Aceto Balsamessig (alt)

1. Das Backrohr auf 180 °C (Umluft) vorwärmen. Zwetschken abspülen, halbieren, entkernen und mit der Schnittfläche nach unten in eine Gratinform geben. Dazu die Zimtstange sowie die Pfefferkörner, ein wenig Meersalz drüberstreuen. Rotwein aufgießen, die geben mit Aluminiumfolie gut verschließen und im Herd 15 bis 20 Min. dünsten.

2. Das Ei trennen. Den Ricotta mit dem Eidotter durchrühren. Das Eiklar zur Seite stellen. Die Salami in feine Würfel schneiden. Basilikumblätter abzupfen und klein hacken. Beides zum Ricotta Form, mit ein kleines bisschen Salz würzen. Alles mit der Maizena (Maisstärke) gut mischen.

Das Eiklar mit 1 Prise Salz steif aufschlagen, vorsichtig vorsichtig durchmischen. Die Semmelbrösel zufügen, bis die Konsistenz eines lockeren Kartoffelpürees entsteht.

3. Zitrone heiß abspülen und abtupfen. 1 bis 2 schmale Streifchen Schale klein schneiden. In einer Bratpfanne ein kleines bisschen Olivenöl erhitzen. Vom Ricotta mit einem Löffel Nockerl abstechen. Diese in der Bratpfanne bei kleiner Temperatur rundum kross rösten. Die Knödel sollen innen noch luftig sein. Die Butter in die heisse Bratpfanne Form und die Zitronenstreifen zufügen. Die Knödel in der Zitronenbutter schwenken und zur Seite stellen.

4. Die Zwetschken auf zwei Teller gleichmäßig verteilen. Mit Aceto Balsamessig gleichmässig beträufeln, die Ricottaknoedel drauflegen und mit Basilikumblättern garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Herzhafte Ricottaknoedel mit Pfeffer-Zwetschken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche