Herzhafte Mozzarellamuffins auf fruchtigem Tomatenkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 140 g Mozzarella, klein gewürfelt
  • 4 Altbackene Semmeln, klein gewürfelt
  • 4 Zweig Zitronenthymian
  • 0.25 Bund Rucola
  • 60 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe (fein gewürfelt)
  • 6 Eier
  • 2 Jungzwiebel
  • 3 Paradeiser
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 EL Balsamicoessig
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa 40 min):

Zwiebelwürfel in heissem Olivenöl glasig dünsten und abkühlen. Paradeiser abziehen, entkernen und würfeln. Rucola in zarte Streifen schneiden. Eier herzhaft schlagen, mit Semmelwürfeln, Rucola, gerebeltem Zitronenthymian, ansautierten Zwiebelwürfeln, Mozzarella und Knoblauch gut mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Menge vier bis fünf Min. einwirken.

Muffinform mit einem kleinem Stück Pergamtenpapier ausbreiten, mit Mozzarellamasse gut befüllen, im aufgeheizten Herd bei 160 Grad 18 bis 20 Min. backen.

Frühlingszwiebeln in Rollen schneiden, in heissem Olivenöl angehen, Tomatenwürfel hinzufügen und mit Honig, weissen Balsamessig und Pfeffer aromatisieren. Als kleines Bett in einem tiefen Teller anrichten, Muffins halbieren, darauf setzen und mit Zitronenthymian garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Herzhafte Mozzarellamuffins auf fruchtigem Tomatenkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche