Herzhafte Gulaschsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Gulaschsuppe das Rindfleisch waschen, trocken tupfen und in 1-2 cm kleine Stücke schneiden. Zwiebeln abziehen, waschen und würfeln. Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen, Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten.

Zwiebeln zufügen und bei starker Hitze anrösten. Tomatenmark zugeben und ebenfalls ca. 1 Minute anrösten, aber nicht anbrennen lassen. Paprikapulver,Kümmel und Majoran einstreuen und unter rühren ganz kurz mit rösten.

Mit Rindsuppe ablöschen, Lorbeerblätter dazu geben und das Ganze zugedeckt 50 Minuten schmoren lassen. Währenddessen Paprika waschen, trocken tupfen , halbieren und entkernen.

Karotten schälen, Pilze säubern und alle drei Zutaten klein schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und fein reiben. Geriebene Kartoffel, Pilze, Karotten und Paprika unterrühren.

Die Suppe salzen, pfeffern und weitere 30-40 Minuten garen. Knoblauch schälen und fein hacken. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zusammen mit Zitronenschale zur Gulaschsuppe geben.

Die Suppe nochmals mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker abschmecken. Mit Petersilie bestreut servieren, dazu Bauernbrot, Semmeln reichen.

Tipp

Die herzhafte Gulaschsuppe lässt sich auch in größeren Mengen sehr gut vorbereiten und schmeckt am besten, wenn sie nochmal aufgewärmt wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Herzhafte Gulaschsuppe

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 01.01.2016 um 08:59 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 30.12.2015 um 15:17 Uhr

    FÜR SYLVERSTER NACH MITTERNACHT ! SUPER

    Antworten
  3. romeo59
    romeo59 kommentierte am 15.10.2015 um 21:59 Uhr

    Super lecker

    Antworten
  4. alex64
    alex64 kommentierte am 13.10.2015 um 16:32 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 23.09.2015 um 15:53 Uhr

    SEHR GUT

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche