Herzhafte Edelpilz-Käsetörtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Mehl
  • 2 Eidotter
  • 150 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Wasser
  • 3 Scheiben Knäckebrot zu Bröseln gestossen

Belag:

  • 1 Zwiebel (mittelgross)
  • 2 Dünne Stangen Porree o. Frühlingszwiebeln
  • 200 g Edelpilzkäse

Guss:

  • 125 g Sauerrahm
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Basilikum in feine Streifchen geschn.

Aus Eidotter, Mehl, Butter, Salz und Wasser schnell einen Mürbeteig durchkneten. In Folie einwickeln und eine bis 120 Minuten im Kühlschrank ruhen. Später den Teig zirka messerrueckenstark auswalken und kleine ausgebutterte Tarteletteförmchen damit ausbreiten.

Die Teigfläche mit den Knäckebroeseln überstreuen.

Zwiebeln fein würfeln, Frühlingszwiebeln bzw. Porree in schmale Scheibchen schneiden und in etwa fünf Min. in Butter weichdünsten. Auf den Teigboden befüllen. Käse fein würfeln und darauf gleichmäßig verteilen.Sauerrahm mit den Eiern mixen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und die Basilikumstreifen dazugeben. Sauerrahmmasse auf die Förmchen gleichmäßig verteilen.

Im heissen Backrohr bei 225 °C achtzehn bis zwanzig Min. goldbraun backen und heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Herzhafte Edelpilz-Käsetörtchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche