Herzhafte Blätterteigtartes mit Pfifferlingen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 1 Schalotte
  • 500 g Eierschwammerln
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer
  • 3 EL Schlagobers (stichfest)
  • 1 Eidotter
  • 1 Bund Petersilie (glatt)

Teig entfrosten. Platten ein klein bisschen auswalken. Tortelett-Formen (12 cm ø, Anzahl s. O.) oder eine Tortenspringform damit ausbreiten, Ränder dabei hochziehen. Teig mit einer Gabel ein paarmal einstecken. Bei 200 Grad (Umluft 180 Grad /Gasherd: Stufe 3) 10 Min. backen.

Schalotten von der Schale befreien, klein hacken, Schwammerln reinigen. Öl erhitzen. Schalotte darin kurz andünsten. Schwammerln hinzufügen, in etwa 5 min rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Sauerrahm und Eidotter durchrühren. Petersilie hacken. Alles mit den Pilzen vermengen, wiederholt nachwürzen. Schwammerln in die Formen befüllen. Bei selber Hitze weitere ca. 20 min fertigbacken.

Cholesterin : 70 mg

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Herzhafte Blätterteigtartes mit Pfifferlingen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche