Herz - gebraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1500 g Rinderherz
  • Suppengrün
  • 1 Zwiebel
  • Einige Gewürzkörner
  • 0.5 Lorbeergewürz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Salz
  • 80 g Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • Butter oder Magarine zum Braten

Das Suppengrün wird geputzt und in Stückchen geschnitten, das Herz aufgeschnitten, von Sehnen und Fett befreit und gemeinsam mit dem Gemüse in kochendes Salzwasser gegeben. Die Zwiebel, Lorbeergewürz und Gewürzkörner werden dazugegeben und das Herz weichgekocht. Man lässt es in der klare Suppe auskühlen, nimmt es dann heraus und schneidet es in Scheibchen.

Die Scheibchen werden dann mit Pfeffer und Paprika bestreut, in verquirltem Ei und dann in Semmelbrösel gewendet und in heisser Magarine oder Butter auf jeder Seite 4 min gebraten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Herz - gebraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche