Herrenpilz-Souffle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Butter; für die geben und zum Dünsten
  • Sbrinz; zum Ausstreuen der geben
  • 10 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 200 ml Wasser
  • 150 g Herrenpilze (frisch)
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer

Soufflemasse:

  • 40 g Mehl
  • 2 EL Feines Maisgriess
  • 200 ml Rahm
  • 100 ml Milch
  • 4 Eier
  • 2 Eiklar
  • 0.5 Teelöffel Backpulver

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

(*) Für eine Souffleform von in etwa 1, 5 l Inhalt, reicht für 6 Leute Nur den Boden der Souffleform buttern und mit Käse überstreuen. Aus doppeltem Pergamtenpapier Manschetten um die geben legen, mit Küchenfaden festbinden. Die getrockneten Herrenpilze in Wasser ausquellen.

Frische Herrenpilze mit einem Pinsel putzen, frisch anschneiden und in Scheibchen schneiden. In einer Pfanne in Butter unter Wenden schonend rösten, würzen und auf dem Boden der Souffleform gleichmäßig verteilen.

Für die Soufflemasse das Einweichwasser der Herrenpilze durch ein Sieb abschütten und auffangen. Mit Maisgriess, Mehl, Rahm und Milch unter Rühren zum Kochen bringen. Zehn Min. leise leicht wallen, dabei ab und zu rühren. Eingeweichte Herrenpilze klein hacken, beigeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, leicht abkühlen.

Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

Die Eier trennen, Dotter unter die Sauce rühren. Die Eiweisse mit einer Prise Salz und Backpulver steif aufschlagen. Locker unter die Sauce heben. In die geben gleichmäßig verteilen. Das Souffle auf der Stelle im unteren Teil des Ofens vierzig bis fünfzig min backen. Sofort zu Tisch bringen.

Tipps und Varianten Keinesfalls vor Ende der Backzeit die Backofentüre öffnen, das Souffle geht sonst nicht auf bzw. Faellt gemeinsam.

Apropos: Die Pracht des schönsten Souffles ist vergänglich; es fällt - einmal aus dem Herd genommen - ziemlich schnell noch mal gemeinsam, was jedoch keinen Einfluss auf den Wohlgeschmack hat. Deshalb, so sagt man, müssen bei dem Souffle die Gäste auf das Essen warten und nicht umgekehrt! Soufflemasse in sechs Förmchen mit zirka 1, 5 Deziliter Inhalt (und Manschette) gleichmäßig verteilen und zwanzig min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Herrenpilz-Souffle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche