Herrenpilz-Schlagobers-Süppchen mit Blätterteighaube

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Herrenpilze
  • 0.5 Schalotte
  • 1 EL Butter
  • 120 ml Milch
  • 120 g Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Blätterteig
  • Eidotter und Mehl

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Schwammerln reinigen. Dabei die erdigen Teile klein schneiden und die Schwammerln dann mit einem nassen Geschirrhangl abraspeln. Die Schwammerln dann in Scheibchen schneiden. 1/4 der Schwammerln zur Seite legen.

Die Schalotte abziehen und klein hacken. Die Butter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen und die Schalotten darin glasig weichdünsten. Die Steinpilzscheiben zufügen und mitdünsten. Milch und Schlagobers dazu gießen, alles zusammen zirka 5 Min. leicht wallen. Jetzt die Suppe fein zermusen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die zur Seite gelegten Pilzscheiben in eine Suppentasse legen und die Suppe darauf gießen. Das Backrohr auf 200 Grad vorwärmen. Die Blätterteigplatte mit ein kleines bisschen Mehl bestäuben und ein kleines bisschen grösser als der Rand der Suppentasse auswalken. Mit ein kleines bisschen Eidotter bepinseln. Die Scheibe auf die Suppentasse legen und den Rand fest drücken. Im Herd ungefähr 8 min überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Herrenpilz-Schlagobers-Süppchen mit Blätterteighaube

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche