Herrenpilz-Schinkentorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Pckg. Tk-Blätterteig; ausgerollt
  • 1 kg Herrenpilze (frisch)
  • 2 Esslöffel Öl
  • 3 Eschalotten
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 Scheiben Schinken
  • 4 Esslöffel Crème fraîche
  • 2 Esslöffel Weinbrand
  • 1 Eidotter
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

So wird's gemacht: Backofen auf 210 °C vorwärmen.

Eine Tortenspringform (220 mm) mit Pergamtenpapier ausbreiten. Form mit einer Lage des Blätterteigs ausbreiten.

Herrenpilze reinigen und mit den klein gehackten Echalotten im Öl anbräunen, zirka 10 Min. bei kleiner Temperatur fertig brutzeln. Kurz vor Ende der Garzeit den klein gehackten Schinken dafür geben. Zum Schluss dito Weinbrand, Crème fraîche, gehackte Petersilie, Pfeffer und Salz dazugeben. alles zusammen auskühlen lassen.

Die Menge auf dem Teig auftragen. Mit der zweiten Lage Teig die Menge überdecken. Der Eidotter mit ein klein bisschen Leitungswasser mischen und den Kuchen damit bestreichen. Mit einer Gabel ein paar Löcher in den Teig stechen.

Ca. 25 Min. bei 210° Celsius backen.

Dazu passt ein Vogerlsalat mit Walnussöl

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Herrenpilz-Schinkentorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche