Herrenpilz im Brotteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Brotteig (vom Bäcker)
  • 4 Herrenpilze; feste aussuchen, jeweils 60 g
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 Scheiben Rohschinken
  • 4 EL Champgnonduxelles; Farce aus 500g kleinst gehackten Champignons, 1 Schalotte, 200ml Weiss wein

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Brotteig vierteln. Auf bemehlter arbeitsflaeche Kreise von jeweils ungefähr 15 cm Durchmesser auswalken.

Herrenpilze würzen. Auf den Rohschinken setzen. Champgnonduxelles darüberstreichen. Schwammerl mit dem Schinken einpacken.

Pilzpaket auf die Teigkreise setzen. Teigpaket durch Anheben des Teigs und durch das Zusammendrücken der Enden -wie bei einem Geldbeutel- schliessen.

Gefüllte Teigbeutel auf ein Backblech setzen. An einem warmen Ort rund 20 Min. gehen.

Teigbeutel im aufgeheizten Herd bei 230 °C 5 Min. backen. Ideal ist, wenn das Backrohr für die Zufuhr von Dampf eingerichtet ist. En selben Zweck erfüllt ebenso ein mit Wasser gefülltes kleines Gefäß, das man in den Herd stellt. Herd nach 5 Min. auf 190 °C zurückschalten. Weitere 15 Min. backen.

Gefüllte Teigbeutel vorsichtig halbieren. Zusammen mit einem bunten Blattsalat anrichten, auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Herrenpilz im Brotteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche