Heringsschmaus Frühlingserwachen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 8 Stück Herings-Gabelroller
  • 4 Blätter Eissalat
  • 300 g Mischgemüse (TK- Karotten, Erbsen, Mais)
  • 1 Stück Äpfel (rotschalig)
  • 150 g Essiggurkerl
  • 6 EL Joghurt (Soja)
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Mayonnaise
  • Kräutersalz
  • 2 Stück Eier (hartgekocht)
  • 1 Handvoll Bärlauchblätter (Scharbockskrautblätter)
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)

Für den Heringsschmaus das Mischgemüse dämpfen, aber nur so lange, dass es noch knackig ist. Das Dressing aus Joghurt, Senf, Mayonnaise und Kräutersalz rühren und unter das Gemüse mischen.

Apfel vierteln (nicht schälen!) und mit Essiggurkerl klein schneiden und ebenfalls zum Gemüse mischen. Dann kaltstellen.

Die Eissalatblätter waschen, zerzupfen und an den Rand der Teller platzieren. In der Mitte der Teller den Mischgemüse-Salat verteilen.

In die Mitte je 4 Gabelroller setzen (vorher ordentlich abtropfen lassen und Holzstäbchen entfernen). Die Eier schälen, in Scheiben schneiden und damit den Salat verzieren.

Bärlauch- und Scharbockskrautblätter waschen und über die Salatteller verstreuen. Über die Eier Pfeffer aus der Mühle reiben und den Heringsschmaus servieren.

Tipp

Der Heringsschmaus "Frühlingserwachen" schmeckt auch gut mit Kresse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare10

Heringsschmaus Frühlingserwachen

  1. hantsh
    hantsh kommentierte am 04.06.2015 um 20:56 Uhr

    mjamjam

    Antworten
  2. Bavariya
    Bavariya kommentierte am 22.02.2015 um 10:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 18.02.2015 um 11:06 Uhr

    Schaut super aus, wird auch so schmecken, hoffentlich!

    Antworten
  4. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 01.02.2015 um 11:19 Uhr

    köstlich

    Antworten
  5. Camino
    Camino kommentierte am 17.03.2014 um 13:20 Uhr

    Gefällt mir sehr gut.....

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche