Heringssalat mit Apfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Fischfilet(Heringsfilets)
  • 2 Äpfel
  • 1 Zwiebel (gross)
  • 2 Gewürzgurken
  • 6 EL Öl (Leinöl)
  • 2 EL Essig
  • 4 EL Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 Bund Schnittlauch

Äpfel spülen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

Zwiebel abziehen, würfeln. Gewürzgurken ebenfalls würfeln. Heringsfilets erkaltet abspülen, trocken tupfen und etwa 1 cm breite Streifchen schneiden.

In einer Backschüssel mit Äpfeln, Zwiebeln und Gurken vermengen. Schlagobers, Essig und Leinöl zu einer Sauce durchrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen und unter den Blattsalat vermengen. Schnittlauch abspülen, trocken schleudern und in Rollen schneiden. Schnittlauchröllchen über den Blattsalat Form. Dazu passen gekochte, geschälte Erdäpfel.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Heringssalat mit Apfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche