Heringsrollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zitrone
  • 500 ml Paradeisersauce; sehr dick, Masse anpassen
  • Senf
  • Salz
  • Käse (gerieben)
  • Fett (für die Form)

Heringe putzen, häuten, filetieren, abspülen, mit Saft einer Zitrone beträufeln und 1/2 Stunde im Kühlschrank stehen.

Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

Die Filets dünn mit Senf bestreichen, zusammenrollen und senkrecht in eine gefettete Gratinform stellen.

Mit der Paradeisersauce begießen, mit dem Käse überstreuen, mit einem Deckel verschließen und im Herd bei etwa 200 °C etwa 30-40 Min. gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Heringsrollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche