Heringsröllchen im Gemüsebett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stk Karfiol (klein)
  • 1 l Wasser
  • Salz
  • 250 ml Milch
  • 200 g Mischgemüse
  • 6 EL Öl
  • Pfeffer
  • 3 EL Essig
  • 8 Stk Matjesfilet (200 g)
  • 1 Stk Zwiebel

Für die Heringsröllchen Karfiol putzen und waschen. Wasser mit Salz und Milch aufkochen, den Karfiol hineingeben und in ca. 20 Minuten gar kochen.

Karfiol abtropfen lassen, in Röschen teilen und abkühlen. Gemüse kurz kochen, sodass es noch knackig bleibt undauf einem Sieb abtropfen.

Öl, Essig, Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren. Die Karfiolröschen und anschließend das andere Gemüse damit marinieren.

Matjesfilets unter fließendem, kaltem Wasser gut abspülen und mit Küchenpapier trocknen. Zwiebel schälen, in dünne Scheiben schneiden und auf die Matjesfilets verteilen.

Aufrollen und die Röllchen in die Mitte einer runden Platte setzen. Die Heringsröllchen mit dem marinierten Gemüse umlegen.

Tipp

Man kann die Heringsröllchen mit jedem beliebigen Gemüse nach eigenem Geschmack servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Heringsröllchen im Gemüsebett

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 17.09.2015 um 07:48 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 19.12.2014 um 18:50 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 19.12.2014 um 05:35 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche