Heringshäckerle - Schlesien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Salzheringe
  • 1 Apfel (sauer)
  • 150 g Speck (durchwachsen)
  • 2 Zwiebel
  • 100 g Butter
  • 1 Teelöffel Senf

Salzheringe eine Nacht lang wässern, dann abziehen und entgräten. Mit Speck, Apfel und Zwiebel durch den Fleischwolf drehen. Anschliessend dickcremig gerührte Butter und Senf untermengen.

Ein einfaches Heringsgericht, geeignet als Brotbelag oder als Beilage zu gekochte, geschälte Erdäpfel. Die cremig gerührte Butter kann ebenfalls durch Sauerrahm, mit ein kleines bisschen Essig vermengt, ersetzt werden.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Heringshäckerle - Schlesien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche