Heringsauflauf, Silakkalaatikko

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Salzheringe
  • 150 g Schweinefleisch (fett)
  • 8 Erdäpfeln
  • 2 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Neugewürz; zerstoßen nach Belieben mehr
  • Salz, aber aufpassen...
  • 50 ml Wasser
  • 200 ml Milch
  • 2 Eier
  • Butter

Die Heringe filieren und am besten in ein klein bisschen Milch entwässern. Die rohen Erdäpfeln in Scheibchen, die Zwiebeln in Würfeln schneiden. Das Schweinefleisch in schmale Scheibchen schneiden.

In eine eingefettete Auflaufform zu Anfang eine Schicht Erdäpfeln legen, darauf Fisch, dann Fleisch mit den Zwiebeln und zerstossenem Neugewürz. Eventuell ein klein bisschen Salz. Darauf die weiteren Schichten in selber Folge. Die letzte Schicht muss aus Erdäpfeln bestehen. Die Milch mit Wasser und den Eiern vermischt darübergiessen, Butterflocken daraufgeben. Bei 220 Grad in etwa eine Stunde gardünsten und mit in Essig eingelegten roten Beeten zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Heringsauflauf, Silakkalaatikko

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 16.10.2013 um 22:21 Uhr

    Aus welchem Land kommt dieses Rezept?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche