Herings-Schmaus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Matjesheringe
  • 750 g Erdäpfeln
  • 2 Äpfel (säuerlich)
  • 100 g Bohnen (gekocht)
  • 75 ml Joghurt
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 sm Zwiebel
  • 3 Gewürzgurken
  • Kapern
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Essig
  • Zucker

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Heringe ein paar Stunden in kaltem Wasser wässern, dann reinigen und kleinwürfelig schneiden. Mit Salz, Essig und Zucker einmarinieren.

Erdäpfeln in der Schale machen, dann von der Schale befreien und in Würfel schneiden.

Mit den fein gewürfelten Gurken, den Bohnen und den klein geschnittenen Kapern mischen.

Joghurt und Sauerrahm über die Hering-Erdapfel-Menge Form. Alles gut mischen und wenigstens 120 Minuten durchziehen.

Tipp: Variieren können Sie den Herings-Schmaus mit in Würfel geschnittenen Karotten, Roten oder Sellerie Rüben, die Sie zuvor in Salz- oder Zitronenwasser weichgekocht haben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Herings-Schmaus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche