Herbstlicher Wurstsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Marinade:

Zum Garnieren:

  • Kresse

Für den herbstlichen Wurstsalat zunächst die Bockwürstchen in feine Scheibchen schneiden. Linsen in einem Sieb abrinnen lassen. Paradeiser abspülen und achteln. Die frischen und geputzten Champignons in Scheibchen schneiden. Vogerlsalat waschen. Zwiebeln von der Schale befreien und in feine Ringe schneiden.

Aus Öl, Senf, Weißwein, Essig, Salz und Pfeffer und Zucker eine Marinade machen. Die Zutaten für den herbstlichen Wurstsalat damit einmarinieren und mit Kresse angerichtet zu Tisch bringen.

Tipp

Für einen noch intensiveren Geschmack, den herbstlichen Wurstsalat vor dem Servieren mindestens eine halbe Stunde ziehen lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Herbstlicher Wurstsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche