Herbstliche Gemüse-Okroschka

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Karotte
  • 1 Butterrübe
  • 1 Mittl. Erdapfel
  • 1.5 Gemüsegurken (frisch)
  • 1 Apfel
  • 1 Tasse Salzpilze; gehackt siehe Rezept
  • 1 Tasse Schalotten (gehackt)
  • 1 EL Dill (frisch gehackt)
  • 1 EL Staudensellerie; gehackt oder evtl. frischer Kerbel
  • 200 ml Salzgurkenlake siehe Rezept Salzgurken (Ogurcy soljonyje)
  • 1200 ml Kwas
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Eier (hartgekocht)
  • Salz

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

(Okroschka owoschtschnaja osennjaja)

Die Karotte, die Butterrübe sowie die Erdapfel machen und in Würfel von 5 mm Durchmesser schneiden. Die Gurken, den Apfel sowie die Schwammerln ebenfalls kleinwürfelig schneiden. Die Schalotten, den Dill sowie den Kerbel oder evtl. Staudensellerie zufügen. Alles gut mischen. Die Gurkenlake hinzugiessen. 20 bis eine halbe Stunde ziehen.

Den Kwas zugiessen, den Senf dazugeben, mit Pfeffer würzen, mit Salz würzen und umrühren.

Vor dem Servieren die gehackten Eier unterziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Herbstliche Gemüse-Okroschka

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche