Herbstgemüse aus dem Ofen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Herbstgemüse aus dem Ofen, das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

Zwiebel und Kürbis schälen und in grobe Stücke schneiden. Kartoffeln und Zucchini mit Schale in grobe Stücke schneiden. Alles mit Olivenöl benetzen und auf einem Backblech mit Backpapier verstreuen.

Mit den Kräutern und Salz würzen und für ca. 40 Minuten backen.

Zum Schluss das Herbstgemüse aus dem Ofen mit frisch gemahlenen Pfeffer würzen und servieren.

Tipp

Herbstgemüse aus dem Ofen eignet sich als Hauptspeiße, aber auch als Beilage zu Fleischgerichten. Es ist leicht und bekömmlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Herbstgemüse aus dem Ofen

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 20.10.2015 um 18:32 Uhr

    super Idee und sieht auch lecker aus

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 17.07.2015 um 11:08 Uhr

    sehr gesund

    Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 02.05.2015 um 09:08 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 17.04.2015 um 10:17 Uhr

    super

    Antworten
  5. anni0705
    anni0705 kommentierte am 17.11.2014 um 13:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche