Herbstgelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Zwetschken
  • 500 g Äpfel
  • 500 g Birnen
  • 1 Zimt (Stange)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2000 g Gelierzucker

Früchte abspülen. Zwetschken halbieren und entkernen. Äpfel und Birnen von der Schale befreien. Kerngehäuse entfernen. Fruchtfleisch in Stückchen schneiden. Obst im Dampfentsafter eine Stunde entsaften (Alternativ: Früchte in einem Kochtopf so lange machen, bis sie musig sid. Püree durch einen Saftbeutel Form und den Saft auffangen).

Nach dem Entsaften 1, 5 L Saft abmessen, im Falle, dass nötig mit Wasser auffüllen. Saft mit Saft einer Zitrone, Zimtstange, Lorbeerblätern und Gelierzucker in einen Kochtopf Form. Alles gut durchrühren und etwa 4 min sprudeln machen. Mit einer Schaumkelle den Schaum abschöpfen. Zimt und Lorbeerblätter entfernen. Gelee auf der Stelle in 5-6 saubere Twist-off-Gläser befüllen und gut verschließen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Herbstgelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche