Hendlsalat Spezial

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Blattsalate (gemischt, z.B. Lollo Rosso, Eichblatt, Rucola, etc.)
  • 1 Radieschen
  • 1 Tomate
  • Zuckermelone (ein paar hauchdünne Scheiben )
  • 3 Champignons
  • 1/2 Rote und gelbe Paprikaschote
  • 1 cm Ingwer
  • Zitronenthymian
  • Salz und Pfeffer
  • Ananassalbei
  • Koriander
  • einige Granatapfelkerne
  • roter Balsamico
  • 2 TL scharfer Senf
  • 3 EL Balsamico
  • 1/4 TL Tomatenmark
  • 1-2 EL Wasser
  • 1 Spritzer Sojasauce
  • 2 Rippen Feta light
  • einige Erdnüsse ( oder Pinienkerne o.ä.)
  • Ananasminze
  • 1 Hühnerbrust

Für den Hendlsalat Spezial die Blattsalate auf einem Teller anrichten. Radieschen in Scheiben drauf verteilen sowie Tomate in Spalten geschnitten und hauchdünne Scheiben Honigmelone. Champignons in Scheibchen geschnitten mit rote/gelbem Paprika sowie Zitronenthymian, Rosmarin, Salz und Pfeffer anbraten und zur Seite stellen.

1cm Stückchen Ingwer ganz fein hacken und mit der Hühnerbrust anbraten. 1 Zweig Zitronenthymian sowie etwas Ananassalbei und frischen Koriander dazu geben sowie einige Granatapfelkerne und mit Balsamico ablöschen. Mit etwas Wasser aufgießen und Hühnchen gar ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.

Das Dressing besteht aus: 2 TL scharfem Senf ohne Zucker, 3 EL Balsamico, 1/4 TL Tomatenmark, 1-2 EL Wasser, ein Spritzer Sojasauce und Limettensaft. Zum Andicken 1 Msp. Grünkernmehl.

Anrichten: Den Paprika und die Champignons auf dem anderen Gemüse verteilen und dann das Hühnchen in Streifen draufsetzen. In der noch warmen Pfanne 2 Rippchen Feta light etwas erwärmen lassen und dann auf dem Salat noch verteilen. Dressing draufgeben und - ganz wichtig für den gewissen Kick - etwas Ananasminze klein hacken und über den Hendlsalat Spezial drüberstreuen.

Tipp

Richtig gut passen auch Pinienkerne oder Erdnüsse zum Hendlsalat Spezial. Die Melone kann auch durch Erdbeeren ersetzt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare16

Hendlsalat Spezial

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 16.02.2016 um 22:22 Uhr

    Statt der Melone könnten gegrillte Pfirsichspalten auch perfekt dazu passen

    Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 16.02.2016 um 17:56 Uhr

    der Tipp zum Andicken der Sosse .. ist genial .. Danke

    Antworten
  3. autumn
    autumn kommentierte am 23.12.2015 um 01:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 05.11.2015 um 20:06 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  5. koche
    koche kommentierte am 20.10.2015 um 21:05 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche