Hendlbrust auf Tomatensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Hendlbrust auf Tomatensauce das Backrohr auf 190 Grad vorheizen. Für die Tomatensauce die Tomaten am Stielende kreuzweise einschneiden und im siedenden Wasser einige Minuten ziehen lassen.

Die Tomaten in eiskaltes Wasser legen und anschließend sanft die äußere Haut abziehen. Die gehäuteten Tomaten mit dem Mixer zu einer Sauce pürieren.

Die Hühnerfilets salzen und pfeffern und in eine Auflaufform (mit etwas Olivenöl ausgefettet) legen und mit Rosmarin und Knoblauch bestreuen. In einem Topf die Butter erhitzen, bis diese flüssig ist. Dann das Mehl flott unterrühren und zügig mit Wasser aufgießen.

Alles mit einem Schneebesen zu einer Einbrenn rühren und die pürierten Tomaten dazurühren. Nun mit Salz und Zucker abschmecken. Dann die Hendlbrust auf Tomatensauce servieren.

Tipp

Zur Hendlbrust auf Tomatensauce passen sehr gut mediterrane Pommes oder Erdäpfelpüree.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Hendlbrust auf Tomatensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche