Hendl von Bogyiszló

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Hendl
  • 2 Zwiebel
  • 5 Paprikas
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • 2 Äpfel
  • 150 g Langkornreis
  • 150 ml Wein
  • 400 ml Sauerrahm
  • 50 g Speck (geräuchert)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 50 g Butter

Eine tiefe feuerfeste geben wird mit dünnen Speckscheiben ausgelegt. Nun wird die in Ringe geschittene Zwiebel, der entkernte und in Ringe geschnittene Paprika daraufgeschichtet und gesalzen. Das Hendl wird von innen und aussen gesalzen und eine halbe Stunde stehengelassen. Nun reibt man das Innere mit wenig Majoran ein und gibt zwei geschälte Äpfel hinein.

Die Öffnung wird verschlossen, das Hendl mit 50 g heisser Butter übergossen und der Langkornreis mit in die geben gegeben. Man übergiesst mit einem Glas Weisswein, 0, 4 Liter saurer Schlagobers und dünstet in der bedeckten geben. Ist das Hendl gar, wird der Deckel abgenommen. Man brät das Hendl schön braun.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Hendl von Bogyiszló

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche