Hendl Pandang

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Hühnerbrustfilets; in 3 cm
  • Lg Würfel geschnitten
  • 125 ml Limonensaft
  • 250 g Paradeiser (reif)
  • 250 ml Wasser
  • 3 sm Rote Chilischoten; in kurze
  • Dünne Streifchen geschnitten
  • 2 Teelöffel Ingwer (geraspelt, frisch)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 1 Teelöffel Gelbwurz (Pulver)
  • 1 Halm Zitronengras
  • 250 ml Kokosmilch-Krem

Hühnerfleisch mit Limonensaft beträufeln und eine Stunde ziehen.

Die Paradeiser kleinhacken, gut mit Wasser durchrühren und durch ein Sieb in einen Kochtopf aufstreichen.

Ingwer, Chilischoten, Knoblauch, Gelbwurzpulver, Zitronengras und Hühnerfleisch dazugeben. Zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel 30 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Kokosmilch-Krem unterziehen und unbedeckt weitere 10 min leicht wallen. Zitronengras entfernen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hendl Pandang

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche