Hendl mit Zitronensosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Hendl
  • 50 g Butter
  • 1 Karotte
  • 1 Petersiliewurzel
  • 1 Zitrone
  • 200 ml Sauerrahm
  • 1 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer

Das Hendl wird zerkleinert und jedes Stück in heissem Öl hellbraun gebraten. Man gibt eine in Viertel geschnittene Karotte, die zerkleinerten Petersilienwurzeln und ein kleines bisschen Wasser dazu und dünstet weich in bedecktem Kochtopf. Anschließend werden die Huhnstücke mit Petersilie bestreut und auf eine vorgewärmte feuerfeste Platte gegeben. Der Bratensud wird mit dem Saft einer halben Zitrone vermengt. Ein EL Mehl wird mit 0, 2 Liter saurer Schlagobers vermengt und damit die Soße eingedickt, dann aufgekocht und auf die Huhnstücke gegossen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hendl mit Zitronensosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche