Hendl mit Stangenspargel und Zuckerschoten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Hühnerbrust (Filet)
  • 250 g Stangenspargel
  • 200 g Zuckerschoten
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 3 sm Zwiebel
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 125 ml Hühnersuppe
  • 20 ml Sherry
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 Bund Kerbel
  • Muskat

Ein köstliches Rezept zur Spargelsaison:

Stangenspargel abschälen, in 2 cm Stückchen schneiden und 2 min in kochendes Salzwasser Form. Eiskalt abschrecken und abrinnen.

Zuckerschoten abspülen, abrinnen und in Rauten schneiden und mit Salz und Pfeffer sparsam würzen. Die Maizena (Maisstärke) mit den Fingerspitzen in das Fleisch einmassieren.

Zwiebeln abschälen und klein hacken.

Öl im Wok stark erhitzen, das Fleisch eine halbe Minute unter Rühren rösten und dann auf das Abtropfgitter legen.

Stangenspargel, Zuckerschoten und Zwiebeln im Wok eine halbe Minute unter Rühren rösten. Hühnersuppe, Sherry und Sojasauce hinzfügen, einmal gut verrühren und 5 min bei geschlossenem Deckel gardünsten, bis das Gemüse al dente ist. Daraufhin das Fleisch einrühren, nachwürzen und noch 2 min bei geschlossenem Deckel gardünsten.

Den abgebrausten, trockengeschwenkten Kerbel von den Stielen lösen und einrühren.

Die passende Zuspeise: Neue Erdäpfeln mit Créme fraŒche.

(Khb 10/97)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hendl mit Stangenspargel und Zuckerschoten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche