Hendl mit Sojasprossen Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Sojasprossen
  • 2 Hühnerbrüstchen, von
  • 200 Gramm
  • 2 EL Maismehl
  • 1 Eiklar, leicht steif geschlagen
  • 2 EL Sake (oder trockener Sherry)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 4 EL Öl
  • 1 EL Sojasauce (hell)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Sojasprossen mit kaltem Wasser bedeckt in eine ausreichend große Schüssel legen, folgend abrinnen und nicht aufgetauchte Sprossen wegwerfen. Die Hühnerbrust mit dem Küchenbeil in 4cm lange und 1/2cm dicke Streifchen schneiden. Mit dem Maismehl leicht überstreuen, in eine ausreichend große Schüssel legen und Eiklar, Sake und Salz dazugeben. Mit einem Holzlöffel gut durchrühren. In einer Bratpfanne beziehungsweise im Wok 2 El. Öl erhitzen und die Sojasprossen darin ein paar min unter ständigem Rühren garen. Herausnehmen und zur Seite stellen.

Die Bratpfanne putzen. Das übrige Öl erhitzen und das Fleisch auf großer Flamme rösten. Anschliessend die Sojasprossen hinzfügen, mit der Sojasauce würzen und ziehen. Als Zuspeise Langkornreis oder Bandnudeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hendl mit Sojasprossen Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche