Hendl Mit Okraschoten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Küchenfertiges Brathuhn
  • 100 g Jungzwiebel
  • 400 g Paradeiser
  • 600 g Okraschoten (klein)
  • 2 EL Weinessig
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 ml Weisswein (trocken)

Das Hendl n acht Teile schneiden, leicht mit Salz und Pfeffer einreiben. Zwiebeln in kurze Stückchen schneiden. Paradeiser blanchieren (überbrühen), häuten und würfeln. Bei den Okraschoten die Kappen spitz zuschneiden und in kaltes Essigwasser legen. In einer Bratpfanne mit hohem Rand und Deckel Olivenöl erhitzen, Hunhteile rundherum goldbraun anbraten, herausnehmen. Zwiebeln glasig rösten, Paradeiser 1/2 Minute mitschmoren. Wein und ein Viertel l Wasser unterziehen und zum Kochen bringen. Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und die Hendlteile dazugeben. Zugedeckt bei mittlerer Temperatur 20 min weichdünsten, gggf. noch heisses Wasser dazugeben. Sauce nachwürzen, Okraschoten abrinnen und vorsichtig zwischen die Hendlteile betten, so dass sie mit Saue bedeckt sind. Bei schwacher Temperatur 20 min weiterdünsten und nicht umrühren, da die Sauce sonst schleimig wird. Zwischendurch die Bratpfanne leicht rütteln.

Mit frischem Weissbrot zu Tisch bringen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Hendl Mit Okraschoten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche