Hendl mit Erdäpfeln und Knoblauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Hendl (1 1/2 kg) in 12 bis
  • 16 Stücken
  • 1000 g Erdapfel (festkochend)
  • Geviertelt
  • 1 Zwiebel (Scheiben)
  • 20 Rosmarinzweige (klein)
  • 20 Knoblauchzehen, nicht
  • Abgezogen
  • 8 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Backrohr auf 220 ¡C vorwärmen (Gasherd auf Stufe 4 bis 5) Erdäpfeln, Zwiebeln, Hendlteile, Rosmarin sowie Salz und Pfeffer in eine große flache ofenfeste Form Form. Vermischen, dann das Öl darübergiessen und die Knoblauchzehen darüberstreuen. Für 20 Min. in den Herd schieben. Die Hitze auf 190 ¡C senken und noch ca. 45 Min. weitergaren. Dabei die Ingredienzien gelegentlich auf die andere Seite drehen, damit das Fleisch gut durch ist.

Stückchen schneiden und einrühren, Hähnchenflügel oben auf. Beim Mischen oder evtl. Wenden die Flügel immer oben liegen, sie werden dann richtig kross.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Hendl mit Erdäpfeln und Knoblauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche