Hendl, Karibisches-, mit Bananenreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Becher Cola
  • 1 Banane
  • 1 carton Hähnchenflügel
  • 1 carton Malzbonbon
  • 1 Peporoni
  • 1 carton Zwetschken

Die Chickenwings werden mit Curry- und Paprikapulver, Salz und Pfeffer gewürzt, mit ein wenig Sojasauce übergossen, durchgemischt, Olivenöl angebraten und im Küchenherd crossgebacken. Den Langkornreis abkochen, abschütten, einen

Stich Butter hinzfügen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, Bananenwürfel zufügen und noch mal erhitzen. Abschliessend wird der Bananenreis mit frischen Kräutern

abgeschmeckt. Die Peporoni kleinschneiden, kurz anbraten, mit Cola und einem

Schuss Schlagobers löschen und aufwallen lassen. Einige Malzbonbons zerstoßen.

Den Bananenreis auf einen Teller Form, die Chickenwings darauflegen, mit der Sauce begießen und mit den zerstossenen Malzbonbons und frischgehacktem Basilikum dekorieren.

Pflaumencrepe

Die Zwetschken entkernen, vierteln, in ein wenig Butter und Zucker karamelisieren,

einen Schuss Calvados hinzfügen und reduzieren. Einen Crêpe backen, die Pflaumensauce daraufstreichen, einrollen und mit ein klein bisschen Pflaumensauce begießen. Der Crêpe wird mit einigen Blättern Zitronenmelisse garniert.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hendl, Karibisches-, mit Bananenreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche