Hendl in Sommerfrische - Zitronenhuhn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Pouletstücke
  • 2 EL Öl
  • 200 ml Marsala; oder Weisswein
  • Origano
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Zitrone; (1) Saft und Schale
  • Petersilie
  • 200 ml Rahm
  • 0.5 Würfel Hühnerbouillon
  • 2 Zitronen (2)

> Ich suche ein Rezept für Poulet an einer Zitronensauce.

Man entfernt die Haut von den Poulet-Teilen und würzt die Poulet-Teilen mit Salz und Pfeffer aus der Mühle. Nun brät man sie in einem Brattopf im heissen Öl gut an, löscht mit dem Marsala ab und lässt ein klein bisschen kochen.

Man gibt die gehackte Petersilie, Origano, den Saft einer Zitrone (1) und ein klein bisschen abgeriebene Zitronenschale bei und lässt das Ganze bei geschlossenem Deckel eine knappe halbe Stunde machen.

Darauf gibt man den Rahm und den halben Hühnerbouillonwürfel bei und lässt unter Rühren auf kleinem Feuer ein paar min weiterkochen.

Zum Schluss abschält man die Zitronen (2), indem man die weisse Haut überall gut entfernt, und teilt sie in Schnitze, die man auf das Ragout legt und bei geschlossenem Deckel heiß werden lässt.

Zu diesem feinen Poulet passt am besten Trockenreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hendl in Sommerfrische - Zitronenhuhn

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche