Hendl in Sesamsaat-Mandel-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Hühnchen, in Stückchen zerlegt
  • 2 Karotten, der Länge nach halbiert
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Stange Stangenzeller
  • 2 Petersilie (Stengel)
  • 4 Teelöffel Salz
  • 4 Pfefferkörner

Sesam-Mandel-Sauce:

  • 150 g Sesamsamen
  • 150 g Mandelkerne, blanchiert und enthäutet
  • 1 EL Maiskeimöl bzw. Schweineschmalz
  • 2 Teelöffel Gekörnte Hühnersuppe (Fertigprodukt)
  • 6 Chili gueros bzw.
  • Türkische längliche Paprikas
  • 150 g Oliven
  • 2 Teelöffel Kapern

1. Hühnchenteile, Gemüse und Gewürze in einen Kochtopf mit 1, 5 l Wasser Form und machen, bis sie gar sind. Abgiessen, die klare Suppe auffangen und sieben. Das Hühnerfleisch enthäuten und die Knochen entfernen. Die Hühnersuppe zur Seite stellen.

2. Für die Sauce die Sesamsamen in einer Bratpfanne unter durchgehendem Rühren leicht anrösten. Mit den Mandelkerne und 500 ml Hühnersuppe im Handrührer zermusen. Öl beziehungsweise Schmalz erhitzen, den Mixerinhalt zufügen und in 5-8 Min. reduzieren. Weitere 500- 700 ml Hühnersuppe sowie die Suppenwürfel hinzfügen, das Ganze noch 5 Min. leise auf kleiner Flamme sieden. Die Chilischoten, die Oliven, die Kapern und das Hühnerfleisch in die Sauce Form. alles zusammen noch 10 Min. bei niedriger Hitze durchwärmen und zu Tisch bringen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hendl in Sesamsaat-Mandel-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche