Hendl in pikanter Buttermilch-Panier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das Hendl in pikanter Buttermilch-Panier zunächst die Zutaten für die Marinade gut verrühren und die Hühnerstücke ca. 1 Stunde darin einlegen. In einem verschließbaren Beutel das Mehl und das Hühnerfleisch ordentlich durchschütteln.

In reichlich heißem Sonnenblumenöl bei 170 °C ca. 8 Minuten backen. Wenn sie goldgelb sind, aus dem Fett nehmen und kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Das fertige Hendl in pikanter Buttermilch-Panier vor dem Servieren mit frischem Zitronensaft beträufeln.

Tipp

Zum Hendl in pikanter Buttermilch-Panier am besten Salat oder einen Dip servieren.

Was denken Sie über das Rezept?
11 12 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare65

Hendl in pikanter Buttermilch-Panier

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 04.03.2017 um 12:23 Uhr

    Wenn man das Mehl eins zu eins mit feiner Polenta mischt hat man fast die Panade wie bei Kentucky Fried Chicken!

    Antworten
  2. Iphigenia
    Iphigenia kommentierte am 24.01.2016 um 18:31 Uhr

    Ist ganz besonders gut geworden! Mache ich sicher wieder!

    Antworten
  3. giuliana
    giuliana kommentierte am 14.12.2015 um 18:46 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Pico
    Pico kommentierte am 26.11.2015 um 11:01 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. gittili
    gittili kommentierte am 14.09.2015 um 19:25 Uhr

    guuut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche