Hendl in Honig-Orangen-Glasur mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Küchenfertige Hendlteile (Keulen, Flügerl bzw. Brust)
  • 6 Rosmarinzweige (eventuell mehr)
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • 6 Knoblauchzehen (ungeschält)
  • 4 Fleischtomaten
  • 8 md Festkochende Erdäpfel
  • 2 Orangen (Saft davon)
  • 4 EL Honig
  • 500 ml Gemüsesuppe (circa)
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Die Paradeiser vierteln. Die Erdäpfel abschälen und ebenfalls vierteln. Ein Bratform dünn mit Olivenöl ausstreichen und die Rosmarinzweige darauf gleichmäßig verteilen. Anschliessend die Hendlteile mit Salz und Pfeffer würzen und in die geben legen. Die Paradeiser, Erdäpfel und Knoblauchzehen zwischen dem Fleisch gleichmäßig verteilen. Mit ein wenig Suppe aufgiessen und bei 180 bis 200 Grad im Rohr derweil rösten, bis die Fleischoberfläche des Fleisches gebräunt ist. Das Fleisch dabei immer noch mal auf die andere Seite drehen und auch immer noch mal mit Suppe aufgiessen.

Für die Marinade Orangensaft, Honig und Rosmarin durchrühren. Kurz vor dem Ende der Bratzeit das Fleisch mit der Marinade bestreichen.

Falls Marinade übrig bleibt, diese zusammen mit der Suppe zum Aufgiessen verwenden.

Hendl in Honig-Orangen-Glasur mit Gemüse auf Tellern anrichten, mit dem Rosmarin garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hendl in Honig-Orangen-Glasur mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche