Henderl-Stangenspargel-Ragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Suppengrün
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Henderl; in etwa 1, 2 kg
  • 750 g Stangenspargel; weiß u. grün
  • 200 g Champignons
  • 3 EL Butter (oder Margarine)
  • 1 Bratwurst (ungebrüht)
  • 30 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 200 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Eidotter
  • 3 EL Zitronen (Saft)

Ein köstliches Rezept zur Spargelsaison:

1. Suppengrün reinigen, abspülen, würfelig schneiden. In 1 1/2 Liter Salzwasser aufwallen lassen. Henderl abspülen, hinzufügen und bei geschlossenem Deckel in etwa 1 Stunde machen.

2. Weissen Stangenspargel von der Schale befreien, holzige Enden klein schneiden. Grünen Stangenspargel nur an den unteren Enden von der Schale befreien bzw. Enden grosszügig klein schneiden. Stangenspargel in grobe Stückchen schneiden. Schwammerln reinigen, abspülen und blättrig schneiden.

3. Henderl herausnehmen, von Haut und Knochen lösen. Stangenspargel in 1/2 Liter Hühnersuppe ungefähr 10 min gardünsten. Durchsieben, klare Suppe auffangen.

4. 1 El Fett erhitzen. Brät in Knödel aus der Haut drücken und anbraten. Schwammerln mit andünsten. Herausnehmen. 2 El Fett im Bratfett erhitzen. Mehl darin an schwitzen. klare Suppe und Milch untermengen, zum Kochen bringen. Erbsen 5 Min. mit auf kleiner Flamme sieden. Soße mit Eidotter legieren.

5. Gemüse, Knödel, Fleisch dazugeben. Mit Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer würzen.

Dazu: neue Langkornreis oder Erdäpfeln.

Getränk: kühler Weisswein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Henderl-Stangenspargel-Ragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche