Henderl-Seeteufel-Spiess Mit Rhabarberkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rhabarber
  • 40 g Ingwer (Knolle)
  • 1 Chilischote
  • 60 g Zucker
  • 250 ml Weisswein
  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 400 g Seeteufel (Filet, küchenfertig)
  • 2 Zwiebeln (100g)
  • 1 Zucchini (150 g)
  • 2 Teelöffel Mandelblättchen
  • 200 g Basmatireis
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Ausserdem:

  • 4 Holzspiesse (20 cm lang)

1. Für das Kompott den Rhabarber reinigen und in 2-3 cm große Stückchen schneiden. Ingwer von der Schale befreien und in grobe Scheibchen schneiden. Die Chilischote der Länge nach halbieren (nicht entkernen). Den Zucker hellbraun karamelisieren, mit Weisswein löschen und Ingwer und Chili dazugeben. Bei mittlerer Temperatur auf die Hälfte kochen. Später den Ingwer und Chili entfernen und den Rhabarber in den Bratensud Form. Bei geringer Temperatur in 5-8 min weich weichdünsten. In eine ausreichend große Schüssel befüllen und zur Seite stellen.

2. Fleisch und Fisch reinigen und je in 12 auf der Stelle große Stückchen schneiden. Die Zwiebeln schälen, der Länge nach vierteln und die einzelnen Zwiebelschichten ablösen. Die Zucchini in 12 auf der Stelle große Scheibchen schneiden. Die Fleisch- und Fischstücke mit den Zwiebeln und Zucchini abwechselnd auf die Holzspiesse stecken. Die Mandelkerne in einer Bratpfanne ohne Fett goldbraun rösten. Langkornreis nach Packungsanleitung machen. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Spiesse darin bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze rundum in 10-12 Min. goldbraun rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Kompott und dem mit Mandelkerne bestreuten Langkornreis zu Tisch bringen.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Henderl-Seeteufel-Spiess Mit Rhabarberkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche