Henderl-Reissalat mit Mango

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrüste ohne Haut (à 110 g)
  • 160 g Basmatireis
  • 1 Mango (circa 420g)
  • 140 g Stangensellerie
  • 160 g Paprikas (grün und rot)
  • 1.5 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Thai-Currypulver
  • 1.5 Teelöffel Olivenöl (kaltgepresst)
  • 180 g Joghurt
  • 2 EL Mango-Chutney
  • 8 Minzekronen
  • Meersalz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa 35 min):

Henderl mit Salz und Pfeffer würzen, in heissem Olivenöl gemächlich durchbraten, auskühlen, in Streifchen schneiden. Langkornreis in ausreichend Wasser auf den Punkt machen, abgekühlt ablaufen und abrinnen. Vom Stangensellerie die Fäden ziehen, Paprika entkernen, putzen, beides in feine Streifchen zerteilen. Mango von der Schale befreien, in Spalten schneiden.

Joghurt, Mango-Chutney und Curry gut durchrühren, über den Langkornreis Form, gut unterarbeiten. Sellerie, Paprika und Geflügelstreifen mit unterrühren. Den Saft einer Zitrone, Olivenöl abgekühlt gepresst mit unterrühren und zum Schluss die Mangospalten dazugeben, mit Meersalz und Pfeffer würzen. Den Blattsalat circa eine halbe Stunde ziehen. Blattsalat auf tiefem Teller anrichten und mit Minze garnieren.

485 Kcal - 18 g Fett - 28 g Eiklar - 51 g Kohlenhydrate - 4 Be

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Henderl-Reissalat mit Mango

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche